Termine:

Die: 9-11Uhr & 17-19Uhr
Mi: 9-11 Uhr
Sa: 9-11Uhr

Montag, 27. Februar 2017

Herzlich Willkommen ...





... kleiner Paul, in unserem Dorf und ...


... viel Spaß mit deinen Brüdern und deinen Eltern.

Liebe Grüße
Suse

Donnerstag, 23. Februar 2017

RUMS ... genug Mabel für mich!

Das Mabel-Kleid sollte mein Abschlußball-Tanzkleid werden ...




... aber Figur und Kleid passen nicht zueinander.

Den Schnitt (Mabel von FeeFee) finde ich noch immer toll, allerdings habe ich am KLeid noch einige Veränderungen vorgenommen.


Ein Bindebändchen im Rücken und Abnäher im vorderen Bereich (diese sind auf den Bildern noch nicht ganz fertig).

Aber es hilft alles nichts, ich werde mir daraus eine schwarze Mabelbluse machen, so habe ich dann doch noch was davon.

Zum Abschlussball - 

mein Mann und ich haben nun doch noch den Grundkurs erfolgreich absolviert und gehen danach sogar zum Fortgeschrittenen-Kurs weiter tanzen 

- werde ich ein Kaufkleid tragen, traurig, aber sehr sinnvoll. 

Denn so ein Abschlußball-Kleid ziehe ich nicht so oft an, da ist mir die ganze schöne Näharbeit zu schade für.
Die Zeit nutze ich doch viel lieber für Taschen und ... Portemonnaies ;-).

Nun mal schauen, was bei den anderen heute so RUMSt


Liebe Grüße
Suse

Montag, 20. Februar 2017

Retrotasche mit Portemonnaie ...

... in grau und weiß sind entstanden. 

Nach dem Schnitt 'Retrotasche' von farbenmix (Taschenspieler III) ist die Tasche entstanden.
Ich habe sie etwas vergrößert und den Überschlag verändert ...


... die Tasche ist 35x27x10 cm groß, der Henkel ist 1,30m lang und kann noch verkürzt werden.


Das Material ist wieder das Kunstleder 'Maro' gemixt mit einem festen CanvasStoff.

Die Tasche steht wieder von allein, da ich sie mit decovil verstärt habe.


Es gibt außen eine großen Reißverschlußtasche und innen eine kleine Innentasche.


Passend dazu gibt es das Portemonnaie ...



Beide Teile sind in meinem Etsy-Shop zu bekommen.

Liebe Grüße
Suse

Samstag, 11. Februar 2017

Eine Beutel-Tasche und passendes Portemonnaie ...

... sind gestern entstanden.

Die Beutel-Tasche ist nach dem tollen Schnitt von farbenmix 'PacksEin' genäht.
Sie ist ca. 40 x 40 x 20 cm groß.





... mit einem langen Henkel, um die Tasche quer über den Körper tragen zu können ...
... und mit kurzen Henkeln ...



... eine Verlängerung um 15cm in der Höhe ist auch noch möglich und macht die Tasche zu einem Raumwunder ...


... innen ist eine Innentasche mit einer Teilung, so kann das Smartphone nicht mehr verrutschen und hinten ist eine Außentasche mit Reißverschluss ...


... dazu passend gibt es das Portemonnaie ...


... es sind 8 Kartenfächer (können mehrfach belegt werden), ein Reißverschlussfach und ein Fach für das Smartphone vorhanden. Hinter den Kartenfächern ist jeweils nochmal genug Platz für Papiere und Ausweise.


... am Reißverschluss hängt ein kleiner Engel.


Hier sehr ihr es nochmals als Set ...



Beide Teile sind in meinem Etsy-Shop zu bekommen.

Liebe Grüße
Suse


Donnerstag, 9. Februar 2017

RUMS ... noch eine Mabel für mich!

... der erste RUMS für mich in diesem Jahr.

Wieder eine 'Mabel' (Schnittmuster von FeeFee) als Bluse habe ich mir genäht -
 

 
- diese ist aus einem tollen Crincle-Baumwollstoff in mauve.

Ich habe den Kleider-Schnitt gekürzt und mir im vergangenen Sommer schon einige ärmellose 'Mabel'-Tuniken genäht und diese auch sehr gern getragen.


Für das Büro ist ärmellos leider nicht  möglich. Umso mehr habe ich mich gefreut, das im letzten Jahr noch die Ärmel zu dem Schnitt herauskamen ...


... und so sind ein paar 'Mabel'-Blusen für mich entstanden. Ein toller Schnitt - einfach und schnell genäht und immer wieder anders ...
 

Als Unterstoff habe ich einen Baumwollstoff verwendet.
 


Nun mal schauen, was bei den anderen heute so RUMSt


Liebe Grüße
Suse

Mittwoch, 8. Februar 2017

MeMadeMittwoch 01_2017 ...

... der erste MeMadeMittwoch für mich in diesem Jahr.

Eine 'Mabel' (Schnittmuster von FeeFee) als Bluse habe ich mir genäht -


- aus einem tollen Baumwollstoff 'Linnen Look' in türkis.

Ich habe den Kleider-Schnitt gekürzt und mir im vergangenen Sommer schon einige ärmellose 'Mabel'-Tuniken genäht und diese auch sehr gern getragen.


Für das Büro ist ärmellos leider nicht  möglich. Umso mehr habe ich mich gefreut, das im letzten Jahr noch die Ärmel zu dem Schnitt herauskamen ...


... und so sind ein paar 'Mabel'-Blusen für mich entstanden. Ein toller Schnitt - einfach und schnell genäht und immer wieder anders ...
 

Als Unterstoff habe ich einen Chiffonstoff verwendet.
 





Im MeMadeMittwoch-Blog könnt ihr noch mehr tolle selbstgenähte Sachen anschauen.


Liebe Grüße
Suse




Montag, 6. Februar 2017

Double Gauze ...

... ein wundervoller Stoff!

Überall im Netz findet man diesen tollen Stoff zu süßen Kleidchen, Tuniken und Tüchern verarbeitet.


Gauze ist der englische Begriff für Gaze, welches ein leichtes, durchscheinendes Gewebe ist. Dieses wird auch Mull genannt. 

Und bei Double Gauze sind zwei Lagen dieser Gaze gegeneinander gelegt und nur punktuell miteinander verwebt, wodurch der Stoff etwas weniger durchsichtig ist.

 

 Nun sind vier tolle Stöffchen im 'MeinStofflaedchen' angekommen und ich bin gespannt, was daraus alles genäht wird ;).





Sie sind in meinem Shop eingestellt ... Viel Spass beim Vernähen.

Liebe Grüße
Suse



Werbung:

Momox.de - Einfach verkaufen.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...