Termine:

Die/Mi: 9-11Uhr & 17-19Uhr
Sa: 9-11Uhr

Donnerstag, 28. August 2008

Neue Stickdateien in meinem Shop ...

... und auch wieder ein Freebie. Dieses Mal ein kleines 'Kuscheln hilft immer' für Babies und Kleinkinderals In-the-hoop-Stickdatei. Die Anleitung ist in der Produktbeschreibung enthalten.
Die Kernli-Hase-Stickdatei ist auch eine In-the-hoop-Datei. Es ist ein Kirschkernkissen. Könnte aber auch einfach ein Kuschelhase sein. Mit oder ohne Arme und Beine, ganz wie ihr wollt.

Und noch viel mehr:

hier und hier

Mittwoch, 27. August 2008

Heute sind die ersten neuen Dinge ...

... aus meinem neuen Tilda_Buch entstanden. Mein Mann findet den Stoff fürchterlich ...
... UND
...ich liebe diesen Stoff und diese Farben.
Der Innenstoff ist abwaschbar. Ist sicher praktisch, da doch mal was ausläuft.
Zwei Lavendelsäckchen sind dann auch noch abgefallen. hmmm, dieser Duft.

Dienstag, 26. August 2008

Eigener Lavendel ...

... aus unserem Garten. Von mir und meinem kleinen Sohn eigenhändig und mit ganz ganz viel Liebe geerntet. (Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie sensibel so ein kleiner fast vierjähriger (B)engel mit Lavendel umgeht.) Noch schnell ein paar Säckchen genäht und fertig ist ein kleines Mitbringsel. So schön und duftig!!!

Endlich ist es da ...

... dank der supersuperschnellen Lieferung von Anja und Thea aus dem Stoffekontor ist es heute in meinem Briefkasten gelandet und ich jetzt damit auf der Couch ... ... ich wünsche euch schönen Abend noch. LG Suse

Sonntag, 24. August 2008

Häkelblumen ...

... sind doch gar nicht so einfach, wie ich es mir vorgestellt hatte. Nun hatte ich auch nicht wirklich viel Zeit um mich richtig hinein zu denken. Ihr kennt das sicher, in der Hand das Häkelzeug und dann nebenher noch Singen oder anderes mit dem kleinen Baby und Reden oder Reagieren auf Unfug des größeren Kindes. Wenn man dann noch überlegen möchte in welcher Masche man welches Stäbchen häkelt, nein zu viel für mich. Aber es ist doch etwas entstanden, niedlich sind sie ja. Bloß das sie sich so zusammenrollern, gefällt mir nicht so.

Hamburg ...

... ist und bleibt für mich die schönste Stadt Deutschlands. Und dieses Mal hatten wir neben dem bekannten Regen sogar Sonne gebucht und erhalten.
Ich habe mir auch das Geschäft angesehen und habe mich an den wirklich schönen und ausgefallenen Dingen 'berauscht'.
Auch hier hin habe ich es endlich einmal geschafft. Das hatte ich mir schon so oft vorgenommen. Und ich bin nicht enttäuscht worden. Genau so hatte ich es mir vorgestellt. Ein bezaubernder Laden. Natürlich habe ich mir eine 'Kleinigkeit' mitgenommen.

Mittwoch, 20. August 2008

An der Nordseeküste ...

... da gibt es ein Piratenmädchen mit kalten Füßen. Hier kommen deine Puschen, liebes Schwesterherz. Falls sie dir nicht gefallen sollten, dann nehme ich sie gern. Und du bekommst eben neue genäht :-))))))
Und hier ist für dich noch etwas fertig geworden.:
So nun noch die Kinder einpacken und los geht es ...
Bis bald
LG Suse

Pünktlich vor der Abfahrt ...

... hat mir doch der Postbote noch mein sooooooooooooooooo sehr erwartetes Buch vorbeigebracht. Ach das verschwindet gleich im Reisegepäck.

Dienstag, 19. August 2008

Dank der süssen Marie ...

... von Kerstin habe ich doch wieder neues Interesse am Häkeln gefunden.
Da hab ich mir doch gleich mal wieder meine Wollereste durchgesehen und ein paar herausgesammelt. So wird mir doch nicht so 'langweilig' werden in HAMBURG.
Morgen geht es los. Wir fahren meine Schwester besuchen. Wie immer, wenn wir nach Hamburg fahren, ist schlechtes Wetter gemeldet. Angeblich soll Hamburg ja sehr schön sein und auch viel die Sonne scheinen. Wir konnten das leider noch nicht erleben. Gibt es eigentlich schöne Stoffläden in Hamburg? Dann könnte ich mir ja mit diesen den regnerischen Aufenthalt aufhellen.
Na ja, so komme ich mal wieder zum häkeln. Ich freue mich schon auf viele, viele Häkelblümchen. Die kann ich dann wieder auf neue Taschen nähen ...

Geschafft ...

... die Taschenbestellung ist fertig und auch schon ausgeliefert. Nun müssen sie nur noch gefallen.

Montag, 18. August 2008

Diese Tasche wandert ...

Diese beiden gehören zu meiner Monsterbestellung. Jetzt sind es erstmal nur noch zwei die genäht werden müssen.
Aber sie sind auch immer wieder schön.

Sonntag, 17. August 2008

Diese Taschen ..

.. sind einfach so süß und für den bevorstehenden Schulanfang wie geschaffen.

M A R I E ...

...als Kerstin in ihrem Blog die süße Marie vorstellte und mit der Digitalisierung nicht so klar kam, da konnte ich nicht anders als dieses kleine Mädchen für die Stickmaschine fertig zu machen. So was süßes kann doch nict ungenutzt in der Schublade liegen!
Sie war wunderbar gemalt und dadurch einfach umzusetzen.
Und beim Sticken macht sie nochmal so viel Spaß. Marie werde ich noch öfters Sticken. Für Kindergartentaschen ideal...

Freitag, 15. August 2008

Ein krankes Kind macht noch keine fünf Taschen ...

... na ja, eine habe ich geschafft. Leider ist das nicht das, was ich mir vorgenommen habe. Aber wenn man mit einem hustenden und schnupfenden Kindlein auch noch zum Arzt muss, wird eben nix fertig.
(von der einen Seite)

(von der anderen Seite)

( und mit dem kleinen Innentäschelchen)

Mittwoch, 13. August 2008

Viel zu tun ...

... die schönste und längste Zeit nimmt bei mir immer das 'Stoffe- und Zubehör-aussuchen' ein. Wenn ich mich dann entschieden habe, geht alles meist ganz schnell.
Hier sind die Teile nun schon zugeschnitten und wäre ich nicht heute nachmittag und morgen unterwegs, dann wäre alles auch schon fertig. Aber am Freitag kommen die Teile dran.
Was es wird? Lasst euch überraschen.

Bald ist Schulanfang ...

... und da möchten kleine Mädchen ganz perfekt aussehen.
Damit die Tochter von Susi passend zum Ranzen und Federmäppchen noch ein kleines Jäckchen zu Schulanfang tragen kann, habe ich das Pferdchen digitalisiert. Bin ganz gespannt auf das Ergebnis, welches sicher hier gezeigt wird.

Montag, 11. August 2008

Mal wieder etwas geschafft ...

Im Urlaub sind die Aufträge nur so hier aufgelaufen. Komisch, da hat man vorher einige Zeit und da kommt nichts. Und dann als hätten sich alle abgesprochen, kommt alles gleichzeitig.
Hier nur ganz kurz meine Lieblingstaschen-parade. Ach, in pink könnte ich immer nähen!!!

So, nun aber schnell an die nächsten Taschen setzen. Ich muss es ja ausnutzen, dass mein Emil mal schläft ...

Montag, 4. August 2008

Wir sind zurück ...

(das Buch ist sehr zu empfehlen, ich weiß, es haben schon genug darüber geschrieben, aber es ist wirklich gut!!!)

... aus dem Urlaub in der Toskana.
Ach, schön war's ... was brauchts der Worte mehr?!
Wir konnten uns herrlich entspannen und haben viel gesehen. Nun geht der Wahnsinn von vorne los: Aufträge sind aufgelaufen und wollen bearbeitet werden - der Bau läuft wieder an - und mein Kleinster will auch immer mehr Aufmerksamkeit (ist ja auch sein gutes Recht und sooooooooo süß!!!). Aber immerhin sind die Wäscheberge sschon abgearbeitet (noch ein bißchen Bügelwäsche liegt noch da), mein großer Sohn ist wieder im Kindergarten und meine beiden großen (Stief-) Söhne sind mit ihrer Mama die nächsten drei Wochen unterwegs.

(Nachgereicht: mein Römö-Rock und T-Shirt, passt und ist so bequem)

Werbung:

Momox.de - Einfach verkaufen.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...